Zum Inhalt springen

ARTuS Projekt

ARTuS AKTUELL

Unterstützung von prominenter Seite

Prof. Dr.Ferenc Jadi, Facharzt für Psychiatrie und Psychoanalyse, Mitglied der Ungarischen Akademie der Wissenschaften; Kunsttheoretiker, Kunstpädagoge und Künstler unterstützt das ARTuS-Projekt mit einerSpende von zwei orginal Zeichnungen. Vielen Dank!

4. Herbstwerkstatt

 Vom 14.08. bis 15.08.2008 fand die jährliche Herbstwerkstatt, ein Treffen aller beteiligten ARTuS-Akteure, im LISUM Berlin ? Brandenburg statt. Thema 2008 war "Zeit". Erste Eindrücke dieser Veranstalltung geben die Fotos wieder.

MUSE-E trifft ARTuS

Vom 21.06. bis 22.06.2008 trafen sich auf Wunsch des Geschäftsleitung der  Yehudi Menuhin Stiftung Deutschland, die ARTuS-Projektleitungen, einige Künstlerinnen und Künstler sowie Lehrkräfte aus den 9 Modellschulen der Menuhin - Stiftung und des ARTuS! - Projektes am LISUM Berlin ? Brandenburg auf dem Struveshof.

Ziel war es, sich die beiden Projekte vorzustellen, inhaltliche und organisatorische Rahmenbedingen abzuklären und Schnittmengen zu definieren. Weiterhin wurde geprüft, ob sich daraus Aktivitäten ergeben könnten, die beide Projekte in eine Nachhaltigkeit überführen, bzw. sich aus den bisherigen Aktivitäten eine Länder übergreifende Initiative entwickeln könnte.

Unterstützung von prominenter Seite

Klaus Staeck gehört zu den großen Polit- Künstlern der Republik.  Der Grafiker und studierte Rechtsanwalt wurde bekannt durch seine ironisch zugespitzten Plakate. Seit 2004 ist Staeck Mitglied des Kultursenats des Landes Sachsen- Anhalt. 2006 wurde er zum Präsidenten der Berliner Akademie der Künste gewählt.

Mit einerSpende von drei orginal signierten Plakaten unterstützt Staeck das ARTuS-Projekt. Vielen Dank!

Redaktionell verantwortlich: André Koch, LISUM