Zum Inhalt springen

Visitationsprozess

Die Gesamtdauer von der Planungsphase bis zum Abschluss beträgt etwa 14 bis 18 Monate.

Planungsphase:

  • Datenerhebung mit Selbstauskunft der Schulleitung
  • Lageeinschätzungsgespräch
  • Benachrichtigung zum konkreten Visitationstermin

Vorbereitungsphase:

  • telefonisches Vorgespräch
  • Beschluss der Schulkonferenz zu den Wahlmerkmalen
  • Erstellung Schulreport
  • Durchführung der Befragungen

Hauptphase mit der Visitation vor Ort:

  • Interviews
  • Unterrichtsbeobachtungen
  • dialogische Rückmeldung an den/die Schulleiter/in
  • Rückmeldung an die Schulkonferenz unter Teilnahme der Schulaufsicht

Ergebnisphase:

  • Bericht an die Schule
  • Bilanzgespräch zwischen Schulleitung und Schulaufsicht
  • Kurzbericht im öffentlichen Schulporträt