Zum Inhalt springen

Qualitätsmerkmal 6.2: Schullaufbahn und weiterer Bildungsweg / 6.2.2

6.2.2 Erfüllung der Anforderungen der Schulen oder Ausbildungsbetriebe bzw. Hochschulen

Schulische Maßnahmen:

  • die Schule erfasst den Durchschnitt der Abschlusszensuren im Vergleich der letzten Jahre und reagiert darauf
  • die Schule erfasst die Ergebnisse bezüglich der weiteren Schullaufbahn der Schülerinnen und Schüler, der Ausbildungsplätze und -abschlüsse und reagiert darauf

Kriterien:

  • Anteil der aufsteigenden und absteigenden Schulwechsel (Übergänge, Überweisung)
  • Durchschnittsnoten in zentralen Fächern
  • Ergebnisse von Abschlussprüfungen in Berufsfachschulen, Fachoberschulen und Fachschulen sowie nach BBiG/HwO


Instrumente / Methoden (Beispiele für Nachweise):

  • Dokumentenanalyse: Schulstatistik, Zeugniszensuren, Grundschulgutachten (Schülerakten in wabS)
  • Auswertung von Prüfungsergebnissen

Redaktionell verantwortlich: André Koch, LISUM