Zum Inhalt springen

Geschichte und Gesellschaftswissenschaften

kontinuierlich stattfindende Wettbewerbe

Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten

Der Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten ist der größte historische Forschungswettbewerb für junge Menschen in Deutschland. Er will bei Kindern und Jugendlichen das Interesse für die eigene Geschichte wecken, Selbstständigkeit fördern und Verantwortungsbewusstsein stärken. Ausgeschrieben wird der Geschichtswettbewerb zu wechselnden Themen in einem zweijährigen Turnus.

denkmal aktiv – Kulturerbe macht Schule

"denkmal aktiv" bietet den Rahmen für schulische Projekte zu den Themen Kulturerbe und Denkmalschutz. Dabei werden die Schulen, die an denkmal aktiv teilnehmen, von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz gemeinsam mit ihren Partnern fachlich und koordinativ begleitet und finanziell unterstützt.
 
"denkmal aktiv" motiviert Schüler

  • sich der eigenen Kultur, Geschichte und Umwelt zu nähern und zu lernen, sie zu schätzen
  • regionale Denkmale bis hin zu UNESCO-Welterbestätten als Teil der eigenen Geschichte kennen zu lernen
  • ein Gefühl der gemeinsamen Verantwortung für das kulturelle Erbe zu entwickeln
  • für einen respektvollen Umgang mit dem Kulturerbe einzutreten
  • sich aktiv für den Erhalt des kulturellen Erbes einzusetzen

Aktuelle Wettbewerbe

dummyimage.png
Wettbewerb

Jugendwettbewerb "Umbruchszeiten. Deutschland im Wandel seit der Einheit"

30 Jahre Friedliche Revolution und deutsche Einheit sind Anlass für den Jugendwettbewerb "Umbruchszeiten. Deutschland im Wandel seit der Einheit"....

Weiterlesen
dummyimage.png
Wettbewerb

Persönlichkeit gefragt! Bildung, die Werte vermittelt und für Demokratie begeistert

Gesucht werden erfolgreiche Projekte, die junge Menschen auf ihrem Weg der PersönIichkeitsbildung unterstützen und ihnen die Fähigkeiten und das...

Weiterlesen
dummyimage.png
Jugendprojekt

Landesweites Jugendprojekt #Moment mal! startet.

Unter dem Leitsatz

"Die Zeit von 1989/90 spielt in meiner Familie/meiner Region eine Rolle, weil…"

lädt die Beauftragte des Landes Brandenburg zur...

Weiterlesen

Redaktionell verantwortlich: Anett Frohn, LISUM