Zum Inhalt springen

Schutz vor sexualisierter Gewalt an Schulen in Brandenburg

Orientierungshilfen und Handlungsempfehlungen

Kontakte

Regina Büttner (MBJS)
Tel.: 0331 866-3790

Sabine Lenk (LISUM)
Tel.: 03378 209-456

Das Thema verlangt ein hohes Maß an Wissen und Sensibilität.

Was können Schulen tun, um Kinder und Jugendliche vor sexuellen Übergriffen zu schützen?

Was ist zu tun in Verdachtsfällen? Wie sollte mit Täter*innen und Betroffenen umgegangen werden?

Hier finden Sie außerschulische Unterstützunngsangebote für Beratung und Fortbildung im Land Brandenburg.

Redaktionell verantwortlich: Eva Kubitza