Zum Inhalt springen

Kompetenz- und Neigungsfeststellung

Bei derzeit 327 anerkannten Ausbildungsberufen (Quelle: bibb.de) und rund 19000 Studiengängen (Quelle: FAZ) reicht es sicher nicht, mit zufällig erworbenen Informationen den Berufsorientierungsprozess zu beginnen. Neben dem Beratungsangebot der Arbeitsagentur bieten Selbsteinschätzungstests die Chance, auch bislang unbekannte Berufe und Studienwahlmöglichkeiten auf Übereinstimmungen mit eigenen Interessen und Fähigkeiten zu überprüfen. So könnten die hohen Abbruchquoten von knapp 25 % in der Berufsausbildung und knapp 30 % bei Studierenden (Quelle: Berufsbildungsbericht 2017) reduziert werden. Aber auch hier gilt: Die Berufs- und Studienorientierung ist ein Prozess, in dem verschiedene Informationsquellen kritisch für die individuellen Entscheidungen berücksichtigt werden sollten. 

Linkliste zur Selbsteinschätzung

Grundlegendes 

IT

  • IT-Studiengangsfinder von think ING, der nach persönlichen Angaben zu Vorlieben passende IT-Studiengänge vorschlägt

Ingenieurwissenschaften

grüne Arbeitwelt 

    Redaktionell verantwortlich: Sandra Thomalla, LISUM