Zum Inhalt springen

Berufs- und Studienorientierung

dummyimage.png
Wissenschaft trifft Schule

Die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften bietet für das Schuljahr 2018/19 neue Akademievorträge an brandenburgischen Schulen an - Anmeldeschluss: 17. Oktober 2018

Die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften bietet im Schuljahr 2018/19 hochkarätige wissenschaftliche Vorträge an Brandenburger Schulen...

Weiterlesen
dummyimage.png

"Dein erster Tag": Betriebsbesichtigungen in 360° erleben mit Virtual Reality - kostenlose Schulboxen ausleihbar

Das Projekt „Dein erster Tag“ bietet online Virtual-Reality-Videos von Arbeitsplätzen in einem 360-Panorama an.  Im Rahmen der Berufsorientierung...

Weiterlesen
dummyimage.png

InnoTruck geht mit dem Wissenschaftsjahr 2018 auf Tour: neue Ausstellung zeigt Arbeitswelten der Zukunft

Innovationsbotschafter des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) reisen mit einer Sonderausstellung zum neuen Wissenschaftsjahr im...

Weiterlesen
Cover der Handreichung Berufs- und Studienorientierung
Publikation

Handreichung Berufs- und Studienorientierung

Das Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg (LISUM) hat eine Handreichung Berufs- und Studienorientierung mit Unterrichtsbeispielen...

Weiterlesen
  • Ein erprobtes Instrument zur Unterstützung im Prozess der beruflichen Entscheidungsfindung ist der Berufswahlpass. Er enthält umfangreiche Angebote zur Berufsorientierung und Vorlagen sowie Raum für ergänzende Dokumente.
  • Der Handlungsleitfaden (pdf - 2,7 MB) zur Stärkung von Berufsorientierung und Ausbildungsreife  bietet Anregungen und Kriterien für schulische Konzepte.
  • Die Brandenburger Landesstrategie zur Berufs- und Studienorientierung (pdf - 0,9 MB) definiert für die Schulen den Handlungsrahmen zur Umsetzung einer individuellen, systematischen und praxisorientierten Berufs- und Studienorientierung an Schulen im Land Brandenburg.
  • Praktika für Lehrkräfte - Informationsflyer des LISUM für brandenburgische Lehrkräfte, 2014
    Durch Praktika bilden sich Lehrkräfte auf dem Gebiet der Berufs- und Studienorientierung fort. Die Lehrkräfte erhalten einen authentischen und vertieften Einblick in die sich ständig wandelnde Berufs- und Arbeitswelt.
    Die Ergebnisse der Praktika helfen den Schulen, ihre Angebote zur Berufs- und Studienorientierung weiterzuentwickeln.
    Die Ergebnisse der Praktika unterstützen die Praktikumsstätten (Unternehmen, Hochschulen u.a.) bei der Gewinnung ihres Nachwuchses und der Ausgestaltung ihrer Berufsausbildung.

Das übergreifende Thema Berufs- und Studienorientierung im neuen Rahmenlehrplan Teil B: Bedeutung des übergreifenden Themas, Kompetenzerwerb, Bezüge zu den Fächern sowie Links und Materialien  - Link zum Rahmenlehrplan online

Redaktionell verantwortlich: Sandra Thomalla, LISUM