Zum Inhalt springen

Auslandsaufenthalt

Work & Travel, Au-Pair & Freiwilligendienst

Was für ein aufregender Gedanke! Nach dem Schulabschluss und vor Eintritt in die Arbeits- oder Studienwelt geht es erst einmal für ein Jahr nach Australien, Polen, Neuseeland, in die Niederlande ...
Es gibt verschiedene Möglichkeiten für ein Gap Year im Ausland. Besonders beliebt sind der Freiwilligendienst, Work & Travel und Au-Pair.

Work & Travel

Besonders bei kommerziellen Angeboten empfiehlt sich für eine erste Einschätzung die Eingabe des Anbieters in eine Suchmaschine mit Zusätzen wie Bewertung, Erfahrungen, Kritik.

Checkliste vom Fachverband Deutscher Sprachreise Veranstalter e.V.

Au-pair

Auch hier gilt: Gerade bei kommerziellen Angeboten empfiehlt sich für eine erste Einschätzung die Eingabe des Anbieters in eine Suchmaschine mit Zusätzen wie Bewertung, Erfahrungen, Kritik...

    "App ins EU-Ausland" - kostenlose App als Begleiter für den EU-Auslandsaufenthalt

    Für jungen Menschen zwischen 14 und 25 Jahren, die einen Aufenthalt in einem EU-Land planen, hat das Europäische Verbraucherzentrum Deutschland eine kostenlose Offline-App für iOS und Android entwickelt. Die App enthält Informationen zu folgenden Themen: Freizeit, Unterkunft, Transport, Notfall, Shoppen, Handy, Gesundheit, Geld, Kurioses.

    Weitere Informationen unter: https://www.evz.de/de/apps-und-publikationen/apps/app-ins-eu-ausland/

    Redaktionell verantwortlich: Sandra Thomalla, LISUM