Einzelansicht Angebot Datenbank übergreifende Themen

Einzelansicht Angebot Datenbank übergreifende Themen

Fortbildung »Prävention riskanter Mediennutzung« für Grundschulen

Beschreibung:

Mediennutzung ist schon im Grundschulalter ein immer größeres Thema – 50% der 6 – 13-Jährigen besitzen bereits ein eigenes Handy oder Smartphone, 41% eine eigene Spielkonsole (Kim-Studie 2020). Der Online-Unterricht während der Pandemie hat Digitale Medien mehr und mehr auch in die Grundschule gebracht.

 

In diesem eintägigen Seminar für Fachkräfte, die an Grundschulen tätig sind, geht es um aktuelle Trends sowie die Entwicklung einer gesunden Balance im Umgang mit digitalen Medien. Um dieses Thema im Unterricht aufzugreifen, vermittelt das Seminar Grundlagenwissen, schärft den Blick für problematisches Verhalten und gibt praktische Methoden zur Hand.

Organisation:
Fachstelle für Suchtprävention Berlin

Zuordnungen

ÜT-Bereich:
Gesundheitsförderung
Bundesland:
Berlin
Zielgruppe:
unterrichtendes Personal, nichtunterrichtendes Personal
Jahrgangsstufe:
1 bis 4, 5/6
Gruppen:
Schlagworte:
Medien, Suchtprävention
Kategorie:
Veranstaltungen (Workshops, Fachtage ...)
Lernorttyp:
drinnen

Weitere Angaben

Anmeldung:
Einzelanmeldung
Zeitumfang:
15. November 2022, 10.00 – 16.00 Uhr
Allgemeiner Hinweis:

Die Fortbildung richtet sich an Lehrkräfte und Schulsozialarbeiter*innen, die an Grundschulen tätig sind.



Redaktionell verantwortlich: Björn Schneider, LISUM