Zum Inhalt springen

Israel

Das Auswärtige Amt fördert Schülerbegegnungen im Rahmen von deutsch-israelischen Schulpartnerschaften mit einem Zuschuss zu den Fahrt- und Projektkosten für die israelischen Schülerinnen und Schüler sowie zu den Kosten von gemeinsamer Projektarbeit.

Das Programm wird durch den Pädagogischen Austauschdienst der Kultusministerkonferenz (PAD) betreut und koordiniert. 

Programminformationen

Aktuelle Termine, Ansprechpartner und Informationen finden Sie auf den Seiten des PAD.

Redaktionell verantwortlich: