Zum Inhalt springen

Recherchieren/Quellenkritik

Die guten ins Töpfchen ... Wie können Lernende die Qualität ihrer Medienrecherche verbessern?

Die als "Handreichung für einen anregenden Unterricht" titulierte Publikation nimmt zwar Bezug auf die baden-württembergischen Bildungspläne, sie ist aber für alle an Qualitätsaspekten zur Medienrecherche Interessierten hilfreich.
Hrsg.: Landesinstitut für Schulentwicklung, Stuttgart 2018

Richtig Recherchieren - Faktencheck im Internet

In dieser Unterrichtseinheit lernen Schülerinnen und Schüler, den Wahr­heits­gehalt von Informationen im Internet zu beurteilen, um Methoden für eine gute und richtige Recherche einzu­üben. Sie unter­ziehen Fake-News einer klassischen Quellen­analyse, suchen nach Gründen, warum Falsch­meldungen in sozialen Netz­werken besonders schnell und weit verbreitet werden, und schreiben einen Recherche-Ratgeber für die Abfassung eines Referats.
Hrsg.: ZEIT für die Schule, 2019

Vom Suchen und Finden: Suchmaschinen kompetent nutzen

Das von klicksafe.de und weiteren Anbietern herausgebene Unterrichtsmodul enthält neben konkreten Vorschlägen für die Unterrichtsgestaltung umfassende Informationen über die Funktionalität von Suchmaschinen und über das Suchverhalten von Kindern und Jugendlichen im Netz.
Hrsg.: klicksafe.de, Ludwigshafen 2016

Recherchieren und Informieren - aber richtig!

Die in der Reihe "MIT MEDIEN LEBEN: gewusst wie! Ausgabe 3" erschienene Broschüre informiert darüber was beim Recherchieren und Informieren grundsätzlich wichtig ist, welcher Informationsquelle man überhaupt vertrauen kann und worauf man bei der Nutzung von Suchmaschinen wie Google und Online-Enzyklopädien wie Wikipedia achten sollte?
Hrsg.: Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM), Düsseldorf 2011

15-Minuten-Quellencheck

Der Online-Redakteur Jan Eggers vom Hessischen Rundfunk lehnt seinen 15-Minuten-Quellencheck an drei zu prüfende Dinge, die der britische Journalistik-Dozent Paul Bradshaw formuliert hat, an: Content, Context, Code und ergänzt diese um ein Viertes, nämlich: Contact.
Autor: Jan Eggers, 2013, Link geprüft am 28.02.2019: https://www.eggers-elektronik.de/08_blogposts/15-minuten-quellencheck/

 

Die Ente bleibt draußen

Das für ein Jahrestreffen des "netzwerk recherche" im Jahr 2010 verfasste Handout des Journalisten Albrecht Ude zum Thema Quellenkritik im Internet ist zwar nicht mehr auf dem aktuellsten Stand, enthält aber trotzdem stichpunktartig interessante Hinweise zur Überprüfung von Informationsquellen.
Hrsg.: Albrecht Ude, 2010

Redaktionell verantwortlich: Dr. Nancy Grimm, LISUM