Zum Inhalt springen

Clarice Bean

Hin und weg von Clarice Bean - Durch und durch Clarice Bean

von Lauren Child.  Carlsen Verlag, 2004 und 2005

Klassen 1-4

Das Buch

Clarice Bean schlägt sich tapfer durch ihren Schulalltag. Aus der Ich-Perspektive erzählt sie von ihrer Rechtschreibschwäche und schwärmt für Detektivromane  - alles in dem gleichen schnoddrig-herzlichen Ton. Die einfachen kurzen Sätze und der sprühende Witz motivieren auch leseschwächere Schülerinnen und Schüler zur Lektüre.

Idee zur Umsetzung

Das Buch zeichnet sich durch die turbulente Abfolge von Clarice? Erlebnissen aus, wo ein Fettnapf den anderen jagt. Dieses Lebensgefühl wird durch ein kurzes interaktives Spiel mit der ganzen Klasse nachvollzogen, welches den Einstieg in die Lektüre bietet. Der Bezug zum Gegenstand stellt sich über die Bedeutung des Nachnamens her: Bean heißt Bohne.

Vorgehen/Ablauf

Die Kinder werden direkt auf die Romanheldin angesprochen, so als wäre diese eine reale Person: Kennt Ihr Clarice Bean? Leider hat Clarice Bean in der letzten Zeit so überhaupt kein Glück. Wisst Ihr, was Bean auf deutsch heißt? Bohne, genau. Und so wie mit den Bohnen, so ist das mit Clarice Bean. Auf dem Pult befindet sich eine Blechdose o.Ä. und eine Tüte getrocknete weiße Bohnen. Die Bohnen werden in drei Etappen in das Behältnis geschüttet. Kommentiert wird wie folgt: Bohnen bedeuten Ärger! Wenn man eine Bohne Ärger hat, klingt das so. Behältnis wird geschüttelt. Mittelmäßiger Ärger, so wie die meisten Leute ihn in ihrem Leben haben, klingt so. Dose wird halb gefüllt und geschüttelt. Clarice Bean aber hat gewaltigen Ärger. Alle Bohnen werden eingefüllt und machen beim Schütteln mächtigen Krach.
Danach werden die Bohnen herumgereicht. Jedes Kind erhält eine Bohne. Dabei tut Clarice Bean alles um Ärger zu vermeiden. Das ist ziemlich anstrengend und fühlt sich so an: die Kinder erhalten die Aufgabe, ihre Bohne auf die Stirn oder Nase zu legen und damit aufzustehen und sich wieder hinzusetzen, immer schneller. Und Runterfallen bedeutet natürlich Ärger, muss also vermieden werden. Auf diese Weise ist es ganz leicht nachzuvollziehen, wie sich Clarice Bean zur Zeit fühlt.

Vorbereitung/Material

Blechdose oder Glas und Bohnen

Redaktionell verantwortlich: Erna Hattendorf