Zum Inhalt springen

Lesebegleitheft Kinderzeitschrift

Lesebegleitheft zu einer Kinderzeitschrift

Jahrgangsstufen 3-7

Vom "PISA-Leseweltmeister" Finnland wissen wir, dass in finnischen Schulen neben Büchern auch Zeitungen und Zeitschriften ganz selbstverständlich im Unterricht gelesen und besprochen werden.
Das Angebot, Zeitschriften im Unterricht zu lesen, weckt auch in Deutschland bei den meisten Kindern -  Jungen eingeschlossen - Leselust, denn Zeitschriften spielen eine zunehmend attraktive Rolle in ihrer Freizeit.
Zeitschriften können durch ihre verschiedenen Beiträge die unterschiedlichen Leseinteressen der Kinder bedienen und sie mit einer großen Textvielfalt - kontinuierlichen und nicht kontinuierlichen Texte - bekannt machen.


Für Kinderzeitschriften lässt sich mit Hilfe eines Blanko-Lesebegleithefts (Kopiervorlagen in der Praxisbox Lesen) ohne großen Aufwand ein Lesebegleitheft auf eine aktuelle Zeitschriftenausgabe zuschneiden.

Zielsetzung
  • systematische Texterschließung initiieren
  • individuelle Leseprozesse unterstützen
  • persönliche Bezüge zum Text initiieren
  • Leseinteresse dokumentieren

Lesebegleitheft zur Berliner Kinderzeitschrift "KIEK MAL" - Konzept und Kopiervorlage (pdf - 2 MB)

Redaktionell verantwortlich: Erna Hattendorf