Zum Inhalt springen

"Polizei liest"

Im Jahr 2007 hat die Grips-Grundschule in Berlin-Mitte mit der Schule kooperierende Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Polizei sowie eines Anwaltsbüros gewonnen, in allen Klassen der Schule am 23. April aus Kinderkrimis und Detektivbüchern vorzulesen. In diesem Zusammenhang erzählten die Vorleser und Vorleserinnen auch von ihrem oft spannenden Berufsleben und die Kinder konnten viele Fragen stellen - ein für alle Beteiligten interessanter und gelungener Welttag des Buches.

Redaktionell verantwortlich: Erna Hattendorf