Zum Inhalt springen

Beratungsstützpunkt der Begabtenförderung Prignitz

Ihre Berater:

        

   Eike Hennig                Thomas Richter

Kontaktdaten:

Marie-Curie-Gymnasium Wittenberge
E.-Thälmann-Str. 2,
19322 Wittenberge
 
Telefon: 03877 / 565560 Mobil: 0173 / 70 73 35 9 (Richter) oder 0176 / 93 22 22 59 (Hennig)
 
Mail: s800120(at)schulen.brandenburgde
 
Sprechzeiten: mittwochs von 07.30 Uhr bis 13.00 Uhr bzw. nach Vereinbarung

Beratungsangebot:

  • Beratung von Schülerinnen und Schülern, Lehrern und Eltern,
  • Herstellung von Kontakten zu anderen Leistungsträgern auf den Gebieten der Begabtenförderung sowie der Kinder- und Jugendarbeit,
  • mittel- und langfristige Einzelfallberatung und -begleitung,
  • Mediation in Konfliktsituationen,
  • Unterstützung von Lehrkräften bei der Erarbeitung und Umsetzung von individuellen Förderplänen

Fortbildungsangebote:

Wir bieten Fortbildungen zu folgenden Schwerpunkten:

  • Wie erkennt man überdurchschnittliche Begabung im Unterrichtsalltag?
  • Wie kann man einen Förderplan erarbeiten und umsetzen?
  • Enrichment und Acceleration als Möglichkeiten der Individualisierung von Lernprozessen
  • Exemplifizierung von allgemeinen Problemen an individuellen Einzelfällen

Selbstverständlich werden auf Anfrage auch Fortbildungen für Schulen „maßgeschneidert“, da sich aus unserer Erfahrung heraus erst durch konkrete Fälle spezifische Fortbildungsbedürfnisse ergeben.

Redaktionell verantwortlich: Maren Wesnigk