Zum Inhalt springen

Fotowettbewerb

Die Berliner Mauer – eine fotografische Spurensuche

Am 13. August 2011 jährte sich zum 50. Mal der Bau der Berliner Mauer. Was noch im Januar 1989  von Erich Honecker als Bauwerk für weitere 100  Jahre angesehen wurde, hielt glücklicherweise nur bis zum 9. November 1989.
Doch wie sieht es heute dort aus, wo einst die Mauer stand? Welche Spuren hat die Mauer hinterlassen und wie stellen sich berühmte und unbekannte Orte heute dar?

Die Spurensuche

Schülerinnen und Schüler aller Schulformen sowie Jahrgangsstufen der Länder Berlin und Brandenburg sind aufgerufen, einen Beitrag zur fotografischen Dokumentation der Teilung Deutschlands und ihrer Spuren in der Gegenwart zu leisten. Gesucht werden Fotos, mit denen der Wandel eines Ortes dokumentiert werden kann.

Die Aufgabe

In der folgenden Fotogallery werden  Fotos von bekannten und weniger bekannten Orten vorgestellt, deren Erscheinungsbild von der Berliner Mauer geprägt war. Gezeigt wird von jedem Ort jeweils ein Foto, das während des Bestehens der Mauer und nach ihrem Fall aufgenommen wurde. Diese Fotos sollen durch die Schülerinnen und Schüler jeweils mit einem Foto ergänzt werden, das den Ort in der Gegenwart dokumentiert.

Mit der MauerNach dem Mauerfall Dein Foto von 2011

Nr. 1
Dein Foto von der Adalberstraße - Ecke Engeldamm
10179 Berlin

Nr. 2
Dein Foto vom Bethaniendamm - Ecke Adalbertstraße nach links,
10179 Berlin

Nr. 3
Dein Foto vom Brandenburger Tor,
10117 Berlin

Nr. 4
Dein Foto von der Glienicker Brücke,
14109 Berlin

Nr. 5
Dein Foto von der Schlesischen Straße Flutgraben,
10997 Berlin

Nr. 6
Dein Foto von der Stresemannstraße - Ecke Niederkirchnerstraße,
10963 Berlin

Nr. 7
Dein Foto von der Bernhard-Beyerstraße in Berlin-Steinstücken,
14109 Berlin

Nr. 8
Dein Foto vom Görlitzer Ufer - Lohmühlenstraße,
12435 Berlin

Fotografien: Günter Krauke

Wer kann mitmachen?

Der Fotowettbewerb wird für drei Altersgruppen durchgeführt
1. Gruppe:     Jahrgangsstufen 1 bis 6
2. Gruppe:     Jahrgangsstufen 7 bis 10
3. Gruppe:     Jahrgangsstufen 11 bis 13
Jede(r) Teilnehmende (Einzelperson oder Gruppe) darf  pro abgebildetem Ort nur ein Foto als Ergänzung zu einem der vorhandenen Fotopaare einreichen.

Die Termine

Einsendeschluss ist am 16. Oktober 2011 - Preisverleihung ist am 09. November 2011

Die Übergabe der Fotos

Die Wettbewerbfotos der Schülerinnen und Schüler können online mithilfe dieses Formulars eingereicht werden.

Die Preise

Die Siegerfotos werden prominent auf dem Bildungsserver Berlin-Brandenburg veröffentlicht. Zusätzlich winken in jeder Altersgruppe wertvolle Einzel- und Gruppenpreise, z.B. Digitalkameras, kostenlose Teilnahme an Foto- und Filmworkshops, Eintrittskarten für das Musical „Hinterm Horizont“, Buchpreise etc.

Die Preisverleihung

Am  9. November 2011 werden die Siegerinnen und Sieger im Rahmen einer Festveranstaltung im Theater am Potsdamer Platz in Berlin geehrt.

Redaktionell verantwortlich: Christian Richter, LISUM