Zum Inhalt springen

Recht

Aktuelles

Kabinettbeschluss vom 12.04.2017 zum Gesetz zur Angleichung des Urheberrechts

Das UrhWissG reformiert die Schrankenregelungen im Urhebergesetz zugunsten von Bildung, Wissenschaft und Institutionen, wie etwa Bibliotheken und Archive. Die neuen Vorschriften regeln, in welchen Fällen urheberrechtlich geschützte Werke wie Bücher, Aufsätze oder Filme im öffentlichen Interesse (etwa in der Hochschullehre oder der Forschung) genutzt werden können. Es soll eine Art Basiszugang gewährleistet werden, die Nutzungen sind dabei angemessen zu vergüten.
Mehr Informationen dazu beim Bundesministerium für Bildung und Forschung, Referat Presse & Strategische Kommunikation, Telefon: 030/18575050 oder unter  www.BMBF.de

Themenfelder

Grundlagen des Rechts und Rechtsgeschäfte

Vertragsrechts

Abgrenzung Öffentliches Recht und Privatrecht/ Aufbau des BGB

Arbeitsrecht
Individualarbeitsrecht/ kollektives Arbeitsrecht

Leistungsstörungen und AGB

Gewährleistung und Garantie am Kaufvertrag/ Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wirtschaftsrecht

Wettbewerbsrecht/ Urheberrecht/ Medienrecht/ Handelsrecht, Gesellschaftsrecht/  
StrafrechtJugendstrafrecht/ /Verfassungsrecht/Verwaltungsrecht  
    
Familienrecht und Sachenrecht: 
Erbrecht Ehe und ihre Rechtsfolgen/ Güterstände/ Nichteheliche Lebensgemeinschaft/ Elterliche Sorge/ Sachenrecht

Erbrecht
Grundbegriffe/ PflichtteilsrechtGewillkürtes Erbrecht/ Formen des gemeinschaftlichen Testaments                                            


Portale mit Materialsammlungen:

justiz-und-recht: Online-Ratgeber und Lexikon mit Beiträgen zu den verschiedensten Rechtsthemen, Gesetzen, Behörden und Ministerien - für Laien und Juristen

jurawiki: freie Kommunikations- und Kooperations-Plattform für Juristen und juristisch Interessierte

Hauptstadtfälle (Seite der FU Berlin): Übungsfälle aus den verschiedenen Rechtsbereichen mit Lösungsvorschlägen

Lehrer-Online: Recht im Unterricht- aktuelle Fälle
Das Jura-Forum: juristische Online-Community mit Diskussionen um Rechtsprobleme, bietet Hilfe bei Fragen zum Studium und bei Hausaufgaben

Das Jura-Magazin: ein Wegweiser durch das Jurastudium

IHK Frankfurt-Main: vielfältige Informationen zum Wirtschaftsrecht
Bundeszentrale für politische Bildung: Nachschlagewerk und Mediathek, verweist auf Veranstaltungen und bietet die Möglichgkeit, (teilweise kostenlos) Medien zu bestellen

Deutscher Bildungsserver: Onlinedatenbank Bildung


Literatur:

Die Berliner Wissenschafts-Verlag GmbH, kurz  BWV ist ein Verlag, der anspruchsvolle wissenschaftliche Fachliteratur zu vielfältigen Themen des Bereiches Recht anbietet, u.a.:

Strafrecht der Wirtschaft, Strafrechtswissenschaft und Strafrechtspolitik, Völkerrecht/Rechtsvergleichung, Zivilrecht, Recht und moderne Schule, Abhandlungen zu Migration und Flüchtlingsfragen, Schriftenreihe Sanktionenrecht in Europa, Schriftenreihe zum Osteuropäischen Recht, Schriftenreihe zum Recht des Geistigen Eigentums

Schulen in Berlin und Brandenburg mit dem Fach Recht

OSZ Recht, Berlin, Fachoberschule und Berufsoberschule, Fach Recht

OSZ Bürowirtschaft und Verwaltung, Berlin 

OSZ Handel 1, Berlin

Sie möchten gerne in diesem Bereich mitarbeiten, Material oder Links dazu vorschlagen, Unterrichtsreihen vorstellen oder beschreiben?

Dann melden Sie sich bitte bei der am Seitenende angegebenen E-Mail-Adresse!

Redaktionell verantwortlich: Ilona Lehmberg, LISUM