Zum Inhalt springen

Zentralabitur im Fach Mathematik

Aufgaben für das Zentralabitur aus verschiedenen Bundesländern

In einigen Bundesländern werden die Aufgaben der zentralen Prüfungen nach dem Prüfungstermin veröffentlicht. Aus urheberrechtlichen Gründen musste die Veröffentlichung von Prüfungsaufgaben jedoch in den letzten Jahren eingeschränkt werden.
Wegen der verschiedenen Rahmenlehrpläne, aber auch wegen länderspezifischen Schwerpunktsetzungen bei den Abiturprüfungen, lassen sich Aufgaben aus anderen Bundesländern nur bedingt zum Üben verwenden.
Schülerinnen und Schüler sollten unbedingt mit ihren Lehrerinnen und Lehrern darüber sprechen, welche Aufgaben zum Üben geeignet sind.
Bei der Bearbeitung zentral gestellter Aufgaben ist es besonders wichtig, dass die Prüflinge die Aufgabenstellung korrekt erfassen und den geforderten Bearbeitungsumfang richtig einschätzen. Die textliche und graphische Darstellung kann ungewohnt sein, ebenso die Form, in der Hilfestellungen und Hinweise im Aufgabentext eingebettet sind. Für Übungen dazu eignen sich einige Aufgaben aus anderen Bundesländern sehr gut.

Berlin-Brandenburg

Für das Fach Mathematik (2010) gibt es Beispielaufgaben zum Zentralabitur 2010

Ab 2011 gibt es jährliche Veröffentlichungen für das schriftliche Abitur Mathematik in Berlin und Brandenburg.

Der Fachbrief 22 vom August 2018 enthält im Anhang Dateien (PDF) für

Aufgaben aus anderen Bundesländern

Im lo-net gibt es eine nach Bundesländern gegliederte Zusammenstellung öffentlich zugänglicher Abituraufgaben.

Redaktionell verantwortlich: Frank Oppermann