Zum Inhalt springen

Mittlerer Schulabschluss (Berlin)

Der Mittlere Schulabschluss (MSA) im Land Berlin wird in einem Abschlussverfahren erworben, das sich zusammensetzt aus

  • den Jahrgangsnoten der Jahrgangsstufe 10,
  • einer zentralen schriftlichen Prüfung in den Fächern Deutsch, Mathematik und erste Fremdsprache,
  • einer mündlichen Prüfung in der ersten Fremdsprache,
  • einer Präsentationsprüfung in einem gesellschaftswissenschaftlichen, einem naturwissenschaftlichen, künstlerischen oder Wahlpflichtfach.

Weitere Hinweise zu den Prüfungen erhalten Sie hier:

Redaktionell verantwortlich: Uta Lehmann, LISUM