Vollständige Nachricht

Demokratiebildung

Fachtag zum Thema Antisemitismus am 1. April 2020 im LISUM

Der Fachtag zum Thema Antisemitismus am 1. April 2020 im LISUM richtet sich an multiprofessionelle Teams aus allen Berliner und Brandenburger Schulen, Schulberater*innen aus der Regionalen Fortbildung und den BUSS-Agenturen. Die Teilnehmenden tauschen sich zum Umgang mit antisemitischen Äußerungen in Schulen aus und lernen Handlungsoptionen kennen, die sie unterstützen, mit dem weit verbreiteten Phänomen des Antisemitismus und der Fremdenfeindlichkeit umzugehen.

Weitere Informationen zum Ablauf der Tagung, wie Keynotes, angebotenen Workshops und Austauschmöglichkeiten finden Sie im Flyer zur Tagung

  Erstellt von Daniela K. Meyr |