Zum Inhalt springen

Vollständige Nachricht

Informationstag für Schüler*innen

Hochschulinformationstag an der Universität Potsdam am 14. Juni 2019 von 9-15 Uhr

Schülerinnen und Schüler, die kurz vor dem Abitur stehen und noch nicht wissen, was sie studieren möchten, können sich am 14. Juni 2019 über das Studienangebot der Universität Potsdam und die vorhandenen Rahmenbedingungen informieren. Die Einrichtung führt an diesem Tag von 9.00 bis 15.00 Uhr auf dem Campus Griebnitzsee ihren Hochschulinformationstag durch. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Auf dem Programm stehen jeweils einstündige Veranstaltungen, in denen die Fächer ihre Studiengänge vorstellen. Außerdem gibt es fachübergreifende Vorträge und Gesprächsrunden. Auch einige Führungen durch ausgewählte Einrichtungen sind  geplant. So können Interessierte etwa die Bereichsbibliothek Babelsberg kennenlernen. Aber auch Institute in Golm werden ihre Türen für Rundgänge öffnen. Zu besichtigen sind die Institute für Biochemie und Biologie,  für Physik und Astronomie sowie für Chemie. Die Gruppen werden von erfahrenen Wissenschaftlern betreut, die den Teilnehmenden erste Einblicke in Forschung und Lehre ermöglichen. Am Nachmittag bieten die Veranstalter außerdem Campus-Führungen über die Uni-Standorte Am Neuen Palais und Golm an.

Erneut wartet die Hochschule auch mit einem Infomarkt auf, bei dem sich wichtige zentrale Einrichtungen wie die Studienberatung, das Zentrum für Hochschulsport, das International Office und das Universitätskolleg präsentieren. Darüber hinaus bieten wichtige Gremien und Vereine, so der Allgemeine Studierendenausschuss und die studentische Unternehmensberatung uniclever, an ihren Ständen die Chance, miteinander ins Gespräch zu kommen. Als Gäste haben sich das Studentenwerk und die Agentur für Arbeit Potsdam angekündigt.

Das vollständige Programm des Hochschulinformationstages ist hier zu finden.

Erstellt von Sandra Thomalla |  

Redaktionell verantwortlich: Thomas Hirschle, LISUM