Zum Inhalt springen

Vollständige Nachricht

Literaturfestival

internationales literaturfestival berlin (ilb)

Vom 11. bis 21. Spetember 2019 findet in Berlin die 19. Ausgabe des internationalen literaturfestivals berlin (ilb) statt. Das Festival bietet die Möglichkeit, einen Einblick in das weltweite Literaturgeschehen mit all seinen unterschiedlichen Formen und Stilen zu erlangen. Über 150 AutorInnen aus der ganzen Welt werden erwartet. Aus dem französischsprachigen Raum werden Clémentine Beauvais, David Diop, Catherine Dufour, Mathias Enard, Didier Eribon, Dominique Goblet, Geoffroy de Lagasnerie, Edouard Louis, Amin Maalouf, Alain Mabanckou und Nicolas Mathieu an verschiedenen Veranstaltungsorten Workshops und/oder Lesungen halten.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie auf der Website des ilb. Über die Suchmaske können Sie gezielt nach Veranstaltungen von Autor*innen suchen, denen Ihr Interesse gilt.

Erstellt von J. Seidel |  

Redaktionell verantwortlich: Thomas Hirschle, LISUM