Zum Inhalt springen

Vollständige Nachricht

Anmeldungen bis 20.09.2019

Mehr als Irgendwas mit Medien - ARD-Jugendmedientag am 11. November 2019 beim RBB

Der rbb  lädt am Montag, dem 11. November 2019 Jugendliche - und hier insbesondere Schulklassen - aus Berlin und Brandenburg zum ersten ARD-Jugendmedientag ein.

Ab 10 Uhr können Schülerinnen und Schüler die Redaktionen besuchen und den Machern über die Schulter und auf ihre Schreibtische schauen. Sie können sich als Reporter, Kamerafrau, Moderatorin, Nachrichtensprecher beweisen und in zahlreichen Workshops erleben, was zur Arbeit in einer öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt dazu gehört: im Fernsehen,
im Radio und auch im Netz.

Weitere Details entnehmen Sie bitte auch dem Informationsflyer oder finden sich unter: www.rbb-online.de/jugendmedientag

Zielgruppen:
Schülerinnen und Schüler der 8. bis zur 13. Jahrgangsstufe

Anmeldung:
Bis 20. September 2019 an jugendmedientag(at)rbb-onlinede
Lehrer*innen melden ihre Klassen an.
Sollten sich mehr Klassen bewerben, als Plätze verfügbar sind, wird durch den rbb eine Auswahl nach Alter, unterschiedlichen Schularten sowie Schulstandorten getroffen.

Kontakt:
Rückfragen beantwortet die rbb-Service-Redaktion unter: (0331) 979932171

Erstellt von Thomas Hirschle |  

Redaktionell verantwortlich: Thomas Hirschle, LISUM