Vollständige Nachricht

Vollständige Nachricht

Projekt

Programm "Gemüseklasse" der GemüseAckerdemie

Für Kinder der 3. und 4. Klasse von Schulen ohne AckerFläche bietet die GemüseAckerdemie das Programm „GemüseKlasse“ an. Ein 20-wöchiges Bildungsprogramm, bei dem in bis zu fünf modularen Gemüsebeeten im Klassenzimmer eigenes Gemüse angebaut wird. Neben Lernspielen und kleinen Experimenten setzen sich die Schülerinnen und Schüler auf spielerische Weise mit Naturzusammenhängen, dem Lebensmittelhandel, der Gesundheit und weiteren Themen rund um Gemüse und Ernährung auseinander. Das Programm beginnt ab März 2019.

Mehr Informationen
www.gemueseackerdemie.de

Bewerbung an Christiana Henn