Vollständige Nachricht

Gesicht Zeigen! Für ein weltoffenes Deutschland e.V.

Wie wollen wir leben? Standpunkte hinterfragen und diskutieren – Das ja!-nein!-Spiel

Gesicht Zeigen! Für ein weltoffenes Deutschland e.V.

https://www.gesichtzeigen.de/angebote/material/spiele/

Erscheinungsjahr:

2017

Kurzbeschreibung:

"Glaubst Du, dass Du ein wichtiger Teil in der Gesellschaft bist? Denkst du, dass Religion Konflikte fördert? Glaubst Du an die große Liebe? Ja oder Nein?"
Mit dem Ja!-Nein!-Spiel kommen die Teilnehmenden ganz einfach zu solchen und vielen weiteren „schwierigen Fragen“ und „heiklen Themen“ ins Gespräch. Das Spiel regt an zum Nachfragen, Diskutieren, Streiten, Verhandeln und Überzeugen und fordert die Teilnehmenden auf, sich mit ihren eigenen Standpunkten auseinanderzusetzen. Im Mittelpunkt stehen dabei Fragen zur eigenen Identität, Gender und Religion. Ein richtig oder falsch gibt es dabei nicht, ebenso wenig wie einen erhobenen Zeigefinger.  
Das Kartenset enthält 42 Fragen zu gesellschaftsrelevanten Themen wie Demokratie, Gender, Einwanderungsgesellschaft, aber auch zu Aspekten der persönlichen Lebensgestaltung. Außerdem gibt es 27 ja!- und 27 nein!-Karten, die als erstes Statement hochgehalten werden und die Diskussionen in Schwung bringen.

Zielgruppe/Jahrgangsstufe:

alle Altersgruppen ab der Grundschule, kann in verschiedensten Klassen- und Gruppenkonstellationen bis hin zur Erwachsenenbildung Einsatz finden

Lizenz:

 

Autorinnen und Autoren:

Gesicht Zeigen! Für ein weltoffenes Deutschland e.V.

Kosten:

39,95 Euro

Hinweis:

 

 

 

 

 

 

  Erstellt von Ralf Dietrich |