Vollständige Nachricht

Vollständige Nachricht

Gedenk- und Ausstellungsort Friedhof der Märzgefallenen, Paul Singer e.V.

Revolution 1848/49 - Führungen und Workshops

Gedenk- und Ausstellungsort Friedhof der Märzgefallenen, Paul Singer e.V.
www.1848.de

Kontakt:

Johanna Heinecke

Telefonnummer: 030 / 58739040

E-Mail-Adresse: heinecke@~@paulsinger.de

Kurzbeschreibung:

Der Friedhof der Märzgefallenen ist ein Lernort der Demokratiegeschichte. In Führungen und Workshops, die auf Beteiligung und Dialog angelegt sind, können Jugendliche und Erwachsene ihre Gedanken in die Auseinandersetzung mit den Ereignissen im März 1848 und November 1918 einbringen. Angeboten werden u.a. Workshops und Führungen zu den Biografien der Revolutionäre von 1848 und 1918, zu den Märzforderungen und zur Geschichte des Friedhofs im politischen Kontext der vergangenen Jahrzehnte. Wichtig ist der Gegenwartsbezug: 
Sind die Forderungen der Revolutionäre erfüllt? 
Wofür würden wir auf die Barrikaden gehen?

Format:

Führungen über das Areal, Workshops

Kosten:

kostenlos, auf Spendenbasis

Zielgruppe/Jahrgangsstufe:

8. -12. Klasse, Erwachsene

Anmeldung einzeln oder als Gruppe:

beides möglich

Anzahl möglicher Teilnehmer*innen:

35

Zeitlicher Umfang:

1-4 Stunden

Ort/Startpunkt:

Friedhof der Märzgefallenen

Barrierefreiheit:

Barrierefrei