Vollständige Nachricht

Projektförderung

"Total Digital! Lesen und erzählen mit digitalen Medien" - Projektförderung

Auch 2020 gibt es die Chance, Mittel für Projektförderung zu bekommen: Die nächste Antragsfrist bei "Total Digital!" für das Jahr 2020 ist der 30. April 2020. Die beantragten Projekte könnten ab Sommer 2020 durchgeführt werden. Anträge außer der Reihe sind nach Rücksprache mit dem Projektbüro jederzeit möglich.
 
Nach wie vor gilt: Je früher Sie den Antrag einreichen, desto besser sind Ihre Chancen, Feedback zur Optimierung zu erhalten.
 
Beratungen in allen Phasen der Antragstellung erhalten Sie unter

Die Projektwebsite zeigt die Vielfältigkeit des Engagements im digitalen Bereich der Leseförderung und bietet zahlreiche Informationen zu den Schwerpunkten der Förderung, sowie Hilfestellungen für die Antragstellung.
 
Kinder und Jugendliche aus Risikolagen im Alter von 3 bis 18 Jahren können kostenlos an den verschiedensten Angeboten der Leseförderung teilnehmen. Von Dresden bis Rendsburg, von Bremen bis Nürnberg wird in den Projekten der lokalen Bündnisse gefilmt, geschrieben, vertont, gerappt, gedichtet - und natürlich gelesen. Sie alle leisten einen besonderen Beitrag zur Teilhabe und zum gesellschaftlichen Zusammenhalt.
 
Ausführliche Informationen zur Projektförderung finden Sie auf der Homepage des Veranstalters.

  Erstellt von Anett Frohn |