Vollständige Nachricht

Wichtige Information – Wartungsarbeiten

Im Zeitraum vom 19. – 21. Juli finden Wartungsarbeiten am Bildungsserver Berlin-Brandenburg (bbb) statt, die nicht im laufenden Betrieb erfolgen können. In dieser Zeit wird der bbb zeitweise nicht erreichbar sein. Wir bitten Sie, dies zu entschuldigen!

Vollständige Nachricht

Jugendarbeit antisemitismus- und rassismuskritisch

  • Erstellt von Ralf Dietrich

ju:an - Praxisstelle antisemitismus- und rassismuskritische Jugendarbeit

https://www.amadeu-antonio-stiftung.de/projekte/juan-praxisstelle/

Kontakt:

praxisstelle@~@amadeu-antonio-stiftung.de

Kurzbeschreibung:

Schwerpunkte:

  • Grundlegende Sensibilisierung für Rassismus und Antisemitismus in pädagogischen Räumen, vor allem Jugendarbeit
  • Gemeinsamkeiten, Unterschiede und Verbindungen von Rassismus und Antisemitismus
  • Rolle von Fachkräften und ihrer diskriminierungskritischen Haltung  
  • Diskriminierungskritik als Querschnittsaufgabe und Element von Organisationsentwicklung

Kosten:

keine bzw. nach Vereinbarung, abhängig vom genauen Format

Zielgruppe:

pädagogische Fachkräfte der (offenen) Kinder- und Jugendarbeit und in der Schule

Anmeldung :

als feste Gruppe

Anzahl möglicher Teilnehmer*innen:

mindestens 10, maximal 30

Zeitlicher Umfang:

2 bis 5 Stunden

Durchführungsort:

in der Schule

Hinweis:

Bei den Angeboten geht es nicht um Methoden oder Unterrichtshilfen, sondern Fragen der eigenen Haltung und des eigenen Verständnisses von Rassismus und Antisemitismus stehen im Vordergrund.

 

 

 

 

Redaktionell verantwortlich: Thomas Hirschle, LISUM