Vollständige Nachricht

querstadtein e.V.

Stadtführungen "Leben auf der Straße" zum Thema Obdachlosigkeit ab der 6. Klasse

querstadtein e.V.

https://querstadtein.org/

Kontakt:

E-Mail-Adresse: info(at)querstadteinorg

https://querstadtein.org/gruppenbuchung/ 

Telefonnummer: +49 30 24 33 94 42

Kurzbeschreibung:

Auf den Stadtführungen führen ehemals obdachlose Menschen die Teilnehmenden zu ihren einstigen Schlaf- und Aufenthaltsplätzen sowie Anlaufstellen der Obdachlosenhilfe. Sie berichten aus erster Hand über die Situation der Betroffenen und sensibilisieren für die gesamtgesellschaftliche Problematik. Sie sind interaktiv gestaltet, abstrakte Themen werden durch Gegenstände und/oder Mitmachaktionen veranschaulicht. Die Schüler*innen können den Stadtführern all die Fragen stellen, die sie bewegen: Wie hält man sich nachts bei Minusgraden warm? Wie fühlt es sich an, als Obdachloser übersehen oder ausgegrenzt zu werden?

Kosten:

auf Anfrage

Format:

Stadtführung

Zielgruppe/Jahrgangsstufe:

Jugendliche und junge Erwachsene ab der 6. Klassenstufe in schulischen und außerschulischen Einrichtungen

Anzahl möglicher Teilnehmer*innen:

10-30

Zeitlicher Umfang:

90 bis 120 min + An- und Abreise

Hinweis:

Die Stadtführungen finden in verschiedenen Bezirken Berlins statt. Die konkreten Routen finden Sie auf der Website.

Barrierefreiheit: Die meisten Touren sind barrierefrei bzw. werden auf Nachfrage barrierefrei durchgeführt.

 

 

 

 

  Erstellt von Ralf Dietrich |