Vollständige Nachricht

Vollständige Nachricht

Institut für Demokratie und Zivilgesellschaft (IDZ)

Wissen schafft Demokratie 07/2020 - Kontinuitäten - historische Kontinuitäten von rechter Ideologie

Institut für Demokratie und Zivilgesellschaft (IDZ) 

https://www.idz-jena.de/schriftenreihe/band-7-kontinuitaeten/

Erscheinungsjahr:

2020

Kurzbeschreibung:

Die Beiträge des vorliegenden Bandes zeigen in einem breiten Spektrum die Kontinuitäten rechtsradikalen, rassistischen, antisemitischen, antiziganistischen, frauen- und homosexuellenfeindlichen Denkens und Handelns in Deutschland und Österreich auf. Immer wieder machen die Beiträge deutlich: Es gibt einen Zusammenhang zwischen dem heutigen wiedererstarkenden Rechtsradikalismus und Antisemitismus und einer kontinuierlichen Abwehr der nationalsozialistischen Vergangenheit. Sowohl in Ost- als auch in Westdeutschland und über alle gesellschaftlichen Bereiche wie Politik, Justiz, Kultur und Wissenschaft hinweg wurde eine fundamentale Aufarbeitung der Vergangenheit lange versäumt und die tagesaktuelle rechte Gewalt bagatellisiert. Der Sammelband erhellt die Leerstellen dieser Auseinandersetzung mit historischen, sozialwissenschaftlichen und zivilgesellschaftlichen Perspektiven.

Zielgruppe/Jahrgangsstufe:

Die Schriftenreihe richtet sich an alle Personen, welche sich für ein gleichberechtigtes Zusammenleben in unserer Gesellschaft einsetzen. Ihnen will sie Unterstützung und Orientierung für ihre Arbeit geben.

Lizenz:

 

Autor*innen/Herausgeber*innen:

Institut für Demokratie und Zivilgesellschaft (IDZ) – Thüringer Dokumentations- und Forschungsstelle gegen Menschenfeindlichkeit

Kosten:

kostenfreier Download