Vollständige Nachricht

Vollständige Nachricht

Deutsche Islam Akademie

Sexismus im Islam?! Eine Herausforderung an Schulen

Deutsche Islam Akademie

http://www.deutsche-islam-akademie.de/de/startseite/

Kontakt:

Pinar Cetin

E-Mail: info(at)deutsche-islam-akademie<script type="text/javascript"> obscureAddEnd() </script>de

Tel.: 004930-98444599

Kurzbeschreibung:

Die Deutsche Islam Akademie bietet primär an Schulen mit hohem Anteil an Kindern und Jugendlichen mit muslimischem Hintergrund Aufklärung in Form von Unterrichtsbesuchen, Workshops und Projekttagen zu folgenden Themen an:

Sexismus (Männer- und Frauenbild, Gleichstellung, Generation "Haram", Belästigung …); Extremismus (religiös und politisch begründeter Extremismus, Identitätskonflikte …); Diskriminierung und Rassismus (Ausgrenzung, Mobbing, Vorurteile und Stereotype …)

Die Angebote werden nach den Bedarfen der Schulen konzipiert und sind methodisch und pädagogisch fundiert.

Aus dem Selbstverständnis der Deutschen Islam Akademie heraus ist es dem Anbietenden ein wichtiges Anliegen, gegen jede Art von Rassismus, Diskriminierung, Sexismus und Extremismus klar Position zu beziehen, mit pädagogischen Methoden in Aktion zu gehen und zur Selbstreflexion und Selbstkritik anzuregen.

Kosten:

je nach gewähltem Format auf Anfrage

Formate:

Unterrichtsbesuche

Workshops

Projekttage

Zielgruppe/Jahrgangsstufe:

Schüler*innen und Lehrkräfte primär an Schulen mit hohem Anteil an Kindern und Jugendlichen mit muslimischem Hintergrund, ab der 5. Klasse

Anzahl möglicher Teilnehmer*innen:

7-30

Anmeldung: 

als Gruppe

Veranstaltungsort:

in der jeweiligen Schule oder in der Deutschen Islam Akademie (Große Hamburger Straße 19a, 10115 Berlin)

Zeitlicher Umfang:

je nach Format, 90 Min. – ganzer Tag