Vollständige Nachricht

ARD-Themenwoche - Aktion Schulstunde

Aktion Schulstunde 2020 "WIE LEBEN – BLEIBT ALLES ANDERS"

Um die Zukunftsfrage "Wie wollen wir leben?" geht es vom 15. bis 21. November 2020 in der ARD-Themenwoche #WIELEBEN - BLEIBT ALLES ANDERS unter der Federführung des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb).

Zur ARD-Themenwoche lädt die "Aktion Schulstunde" Schülerinnen und Schüler sowie deren Lehrerinnen und Lehrer ein, sich auch im Unterricht mit der Frage "Wie wollen wir leben?" auseinanderzusetzen. Dabei betrachtet sie das Thema unter den drei Perspektiven "Leben und Nachhaltigkeit", "Leben und Klima" und "Leben und Fortschritt".

Celia ist neue Protagonistin der "Aktion Schulstunde"

Die zehnjährige Celia ist die neue Protagonistin der "Aktion Schulstunde". Sie gibt Impulse, um mit den Kindern gemeinsam über wichtige Zukunftsfragen nachzudenken. Celia untersucht, wie unser Alltag zukünftig aussehen könnte, welche Voraussetzungen es gibt, damit unser Leben auch in der Zukunft lebenswert bleibt, und welche neuen Möglichkeiten, aber auch Gefahren sich durch neue Techniken eröffnen. Die Kinder lernen unterschiedliche Bereiche kennen, in denen Nachhaltigkeit und Klimawandel eine Rolle spielen, und bekommen Tipps und Anregungen, selbst aktiv zu werden.

Ausführliche Informationen zum Wettbewerb finden Sie auf der Homepage des Veranstalters.

  Erstellt von Anett Frohn |