Vollständige Nachricht

Vollständige Nachricht

Evangelische Berufsschularbeit / Jugendbildungsstätte Haus Kreisau

Gedenkstättenfahrten in Deutschland und Europa

Evangelische Berufsschularbeit / Jugendbildungsstätte Haus Kreisau

www.hauskreisau.de 

Kontakt:

E-Mail: 

Anke Fischbock: jugendbildung@~@hauskreisau.de 

Lothar Schnepp: lothar.schnepp@~@evba.de 

Tel.: 004930-365002-34

Kurzbeschreibung:

"Der Schlamm, der Terror, die Angst, der Gestank, all dies ist heute nicht mehr da!" (Yehuda Bauer)

Authentische Erinnerungsorte können uns aber eine Vorstellung von dem geben, wie es gewesen sein könnte. Deswegen machen wir uns stark dafür, dass Jugendliche die Orte kennenlernen, an denen die Menschenwürde beschädigt wurde (A. Assmann).

Kosten:

50 bis 150,00 Euro, je nachdem, welches Format einer Gedenkstättenfahrt gewählt wird.

Format:

themenzentrierte interaktive Führungen, Workshops, Gespräche, Kennenlernen des Umfeldes der Gedenkstätte

Zielgruppe/Jahrgangsstufe:

Schüler*innen, Auszubildende und junge Arbeitnehmer*innen

Anzahl möglicher Teilnehmer*innen:

ab 15 Teilnehmer*innen

Anmeldung einzeln oder als Gruppe:

Einzel- oder Gruppenanmeldung

Veranstaltungsort:

Jugendbildungsstätte Haus Kreisau

Sakrower Kirchweg 79

14089 Berlin

Zeitlicher Umfang:

mindestens 2 Tage / gern 5 Tage

Hinweis:

Eine Vorbereitung durch den/die zuständigen Seminarleitung der Jugendbildungsstätte Haus Kreisau ist unabdingbar.

Redaktionell verantwortlich: Thomas Hirschle, LISUM