Vollständige Nachricht

Vollständige Nachricht

Wettbewerb

Jugendwettbewerb myDigitalWorld

Der Jugendwettbewerb myDigitalWorld würdigt jedes Jahr das Engagement junger Menschen für mehr Sicherheit im Netz. Dabei werden herausragende Beiträge von der Jury unter Schirmherrschaft von Staatsministerin Dorothee Bär mit attraktiven Sach- und Geldpreisen prämiert – dem Hauptgewinner lockt sogar (bedarfsweise digitale) eine Klassenfahrt nach Berlin!

Dabei sind in der offenen Kategorie "Dein Beitrag für mehr Sicherheit im Netz!" keine kreativen Grenzen gesetzt. Dreht ein unterhaltsames Musikvideo zu Datenschutz, entwickelt ein Aufklärungsangebot für Mitschülerinnen und Mitschüler oder programmiert eine eigene App für den Unterricht – in dieser Kategorie könnt ihr euch mit euren ganz eigenen Projekten bewerben.

Alternativ könnt ihr bei der jährlich wechselnden Aufgabenstellung mitmachen: Dieses Jahr dreht sich alles um "Digitale Begegnungen": Beschäftigt euch damit, wie und wo ihr online kommuniziert und mit anderen zusammen kommt – ein Thema, das gerade zu Zeiten von #socialdistancing immer wichtiger geworden ist.

Beiträge zum Jugendwettbewerb können bis zum 16. Mai 2021 eingereicht werden.

Ausführliche Informationen zum Wettbewerb finden Sie auf der Homepage des Veranstalters.