Vollständige Nachricht

Vollständige Nachricht

E-Learning Module zum Kinofilm SOPHIE SCHOLL

Am 9. Mai 2021 wäre Sophie Scholl 100 Jahre alt geworden. Mit ihrem Widerstand gegen den Nationalsozialismus in der Studentengruppe "Weiße Rose"  ist sie noch heute ein wichtiges Vorbild für junge Menschen. Daher haben visionYOU, VISION KINO und X Verleih gemeinsam thematisch ergänzende "E-Learning Module" für den Schulunterricht zum Spielfilm SOPHIE SCHOLL erstellt.

Die Schüler*innen und Lehrer*innen bekommen die Möglichkeit, sich mittels der "E-Learning Module Sophie Scholl" digital und interaktiv mit dem Film, seinen Themen und seiner Machart zu beschäftigen. Dies kann sowohl selbstständig als auch unter Anleitung der Lehrkraft im Schulunterricht erfolgen. Die E-Learning Module sind eine Lehr-Ergänzung zum pandemiebedingten Distanz- und Präsenzunterricht bzw. unterstützen Eltern einfach, unterhaltsam und problemlos beim schulisch angeleiteten Lernen zu Hause.
 
Inhaltlich erwartet die Nutzer*innen u.a. eine kurze historische Einordnung von der Geburt Sophie Scholls über wichtige Daten ihres Lebenslaufs, verknüpft mit relevanten historischen Daten des NS-Regimes. Kontextualisierung des Films und seiner Entstehungszeit, Auseinandersetzung mit dem Thema "Fakt oder Fiktion" und die Besonderheiten des Historienfilms, interaktive Filmanalyse mit selbstwirksamen Gamificationansätzen und Figurenanalyse sowie Transfer und Diskussionsaufgaben zur Auseinandersetzung mit Aktivismus zum Thema "Gesetz vs. Gewissen". Die E-Learning-Module sind ab dem 9. Mai 2021 auf der Bildungsplattform "Bildungsfreaks“"- https://bildungsfreaks.de/ und bei visionYOU - https://visionyou.de/ kostenfrei verfügbar.