Vollständige Nachricht

Vollständige Nachricht

Digitales Netzwerktreffen für Lehrkräfte

Partizipation in der Pandemie: Lernende zum Mitgestalten motivieren - 2. Juni 2021; 16:00 bis 17:30 Uhr

An der Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler andocken, ihre Ideen einbeziehen, sie mitbestimmen lassen – das zeichnet gelungene Maßnahmen der Verbraucherbildung aus. Aber wie kann Partizipation in Zeiten von Corona aussehen? Welche Erfahrungen haben Lehrkräfte gemacht? Das 2. digitale Netzwerktreffen der Verbraucherschulen dreht sich rund um das Thema „Partizipation in der Pandemie“. Sabine Barth, Gründerin des Vereins SkillUp, stellt vor, wie sich Schülerinnen und Schüler motivieren und in die Mitgestaltung von Unterrichtsmodulen einbeziehen lassen. Schulen aus dem Netzwerk Verbraucherschule berichten von ihren Initiativen.

Anmeldung:https://www.edudip.com/de/webinar/netzwerktreffen-des-netzwerks-verbraucherschule-partizipation-in-der-pandemie/129461