Vollständige Nachricht

Vollständige Nachricht

Online-Fachtag zu den übergreifenden Themen

„Unsere Zukunft bestimmen wir!“: Online-Fachtag am 16. September 2021

Aus Kindern und Jugendlichen werden demokratische Bürger:innen

für Lehrkräfte, Erzieher:innen und pädagogische Fachkräfte aus Berliner und Brandenburger Schulen sowie Schulberater:innen aus der Regionalen Fortbildung und dem Beratungs- und Unterstützungssystem BUSS

Der Mensch als ein von Natur aus politisches Wesen – diese These vertrat bereits der griechische Philosoph Aristoteles und meinte damit, dass der Mensch sowohl das natürliche Bedürfnis zu einem Leben in der Gemeinschaft hat, als auch über die kulturelle Fähigkeit verfügt, die Gemeinschaft aktiv politisch zu gestalten. Damit dieses Ziel erreicht werden kann, sollte diese Fähigkeit frühzeitig erlernt und entwickelt werden. Gerade in der heutigen Zeit, in der die pluralistische und freiheitliche Demokratie unter Druck steht, ist es wichtig, Kindern und Jugendlichen frühzeitig Orientierung hinsichtlich geltender demokratischer Regeln und auf drängende politische Fragen zu geben. Das theoretische Wissen um demokratische Regeln allein genügt nicht. Von zentraler Bedeutung ist das persönliche Erleben demokratischer Prozesse und eigener Wirksamkeit in einer demokratischen Gesellschaft. Daher kommt gerade der Schule als einem zentralen Lern- und Lebensort für alle Kinder und Jugendlichen eine besondere Bedeutung in der Entwicklung demokratischer Kompetenzen zu. Ebenso wichtig ist die bewusste Wahrnehmung unserer Grundrechte im schulischen Alltag, damit sich Schüler:innen damit identifizieren können. Ausgehend von den Grundgesetzartikeln 1 – 5 setzt sich der Fachtag Demokratiebildung mit folgenden Aspekten auseinander:

  • Was heißt Demokratiebildung?
  • Welche Kompetenzen sollen Schüler:innen erwerben?
  • Wie können die Grundgesetzartikel im Schulalltag mit Leben erfüllt werden?
  • Wie kann Demokratiebildung im Fachunterricht ihren Platz finden?
  • Wie kann Demokratiebildung als Whole-School-Approach umgesetzt werden?
  • Wie kann Schüler:innen-Partizipation im Unterricht gelingen?

Neben der theoretischen Auseinandersetzung ist ein wesentliches Ziel des Fachtags, dass die Teilnehmenden aus den Angeboten konkrete Anregungen, Ideen und Entwürfe für ihren Unterricht bzw. für ihre Schule mitnehmen, miteinander in den Austausch kommen und sich vernetzen.

Vertiefende Informationen zur Anmeldung und zum Workshop-Angebot finden Sie hier auf dem Bildungsserver Berlin-Brandenburg und im Flyer!