Vollständige Nachricht

Vollständige Nachricht

Bundeszentrale für politische Bildung

Radikalisierungsprävention - Neue Übersichtsseite für pädagogische Fachkräfte

Was kann man tun, wenn sich Jugendliche radikalisieren? Wie lassen sich die Themen Extremismus und Islamismus in den Unterricht integrieren? Wo können sich Lehrkräfte weiterbilden und beraten lassen? Diese und weitere Fragen beantwortet eine neue Übersichtsseite für pädagogische Fachkräfte des Infodienst Radikalisierungsprävention der Bundeszentrale für politische Bildung. Zudem bietet eine Print-Handreichung Orientierung und ermöglicht Unterrichtsplanung. Alle Angebote sind kostenlos.

Auf der Infodienst-Übersichtsseite finden Fachkräfte:

  • Materialien für die Gestaltung von Unterricht – für Sekundarstufe und Grundschule
  • Bücher, Dokus & Podcasts für den Einsatz in der Schule
  • Print- und PDF-Handreichungen für Lehrkräfte
  • Anlaufstellen in ganz Deutschland, die Unterstützung und Weiterbildung anbieten
  • Hintergrundwissen und Interviews zu Islamismus, Radikalisierung & Prävention

Link zur Übersichtsseite für die Schule: www.bpb.de/312571

Die Infodienst-Handreichung "Schule und religiös begründeter Extremismus" bietet Lehrkräften und Schulleitungen Orientierung. Sie gibt erste Antworten auf häufige Fragen und vermittelt einen Überblick über aktuelle Publikationen und Materialien, die für die Schulpraxis relevant sind – ob als Hintergrundlektüre oder zur konkreten Planung einer Unterrichtseinheit. Damit schafft die Handreichung eine Grundlage für die fachlich fundierte, qualifizierte Auseinandersetzung mit den Themen Islamismus, Extremismus und Radikalisierung, aber auch mit religiösen Fragen und antimuslimischem Rassismus.

Link zur Handreichung (Print und PDF): www.bpb.de/286306