Vollständige Nachricht

Vollständige Nachricht

Deutsche Gesellschaft für Demokratiepädagogik (DEGEDE)

Ausschreibung: Preis für Demokratische Schulentwicklung

Es werden Schulen aller Schulstufen und –arten gesucht. Die Bewerbungsfrist endet am 30. Juni 2022.

Die Deutsche Gesellschaft für Demokratiepädagogik (DEGEDE) prämiert Schulen, in denen Kinder und Jugendliche gemeinsam mit Erwachsenen Demokratie in besonderem Maße lernen, leben und gestalten können.  Dafür wurde vor einigen Jahren der Preis für Demokratische Schulentwicklung ins Leben gerufen. Mit dem Preis werden Schulen angesprochen, die Demokratie – nach innen und nach außen – als positiven Wert und bürgerschaftliche Herausforderungen wahrnehmen und mitgestalten. Auch in diesem Jahr werden Schulen aller Schulstufen und –arten gesucht, die Kinder und Jugendliche besonders darin fördern, aktiv und verantwortlich die Demokratie mit zu gestalten. Die Bewerbungsfrist endet am 30. Juni 2022. Die Preisverleihung findet am 11. November 2022 in der Friedrich-Ebert-Stiftung in Berlin statt.

 Die Informationen zur Anmeldung finden Sie in dieser PDF-Datei und auf der Webseite des DEGEDE.