Anne Frank Tag 2023 »Ideale«

  • Erstellt von Thomas Hirschle

Ab sofort ist die allgemeine Anmeldung zum Anne Frank Tag 2023 eröffnet!
Lehrkräfte und Ihre Schüler*innen sind herzlich dazu einladen, am bundesweiten Aktionstag von Schulen gegen Antisemitismus und Rassismus teilzunehmen. Thema des Anne Frank Tags 2023 sind »Ideale«. Kostenfreie Lernmaterialien beschäftigen sich anhand der Biografie von Anne Frank mit dem Schwerpunktthema und regen Schüler*innen zur Auseinandersetzung mit eigenen Idealen und Werten an. Dabei handelt es sich unter anderem um eine großformatige Plakatausstellung, die Anne Frank Zeitung mit Begleitheft für Lehrkräfte sowie Postkarten mit pädagogischen Fragen. Da die Lernmaterialien jedes Jahr zum jeweiligen Motto neu entwickelt werden, ist auch die wiederholte Teilnahme für Schulen gewinnbringend.

Darüber hinaus sollen Lehrkräfte und Ihre Schüler*innen mit dem Anne Frank Tag dazu angeregt werden, eigene Ideen und Aktionen umzusetzen und so öffentlich für Vielfalt und Demokratie zu werben. Inspiration bieten dazu die vielfältigen Berichte von Schulen aus den Vorjahren auf der Webseite: www.annefranktag.de/aktiveschulen. Damit Sie lokale Medien über geplante Aktionen informieren können, wird Ihnen zu einem späteren Zeitpunkt eine anpassbare Pressemitteilung zugesandt. Wenn Sie in der Anmeldung möglichst detailliert angedachte Aktionen beschreiben, können wir gegebenenfalls auch auf Ihr Event aufmerksam machen.

Bitte denken Sie schon jetzt daran, den Anne Frank Tag an Ihrer Schule mit Text und Foto und/oder Video zu dokumentieren. Den Bericht Ihrer Schule können Sie dann selbstständig auf die Webseite hochladen. Die Dokumentation jeder einzelnen Schule ist für die Veranstalter wichtig. Nur wenn die Unterstützer*innen und Förderer*innen des Anne Frank Tages vom großartigen Engagement der Schulen überzeugt werden können, können auch in Zukunft alle Lernmaterialien kostenfrei angeboten werden.

Anmeldung
Bis zum 28. Februar 2023 über das Online-Formular:

www.annefranktag.de/anmeldung-2023

Aufgrund begrenzter Ressourcen kann eine Teilnahme leider nicht garantiert werden. Die Anmeldungen werden in Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Die Anmeldung ist ausschließlich über das Online-Formular möglich. Bitte geben Sie in der Anmeldung den vollständigen Namen Ihrer Schule wie im Schulstempel an. Eine Fax-Anmeldung ist seit diesem Jahr nicht mehr möglich. Bei Schwierigkeiten oder Fragen wenden Sie sich gern an den Veranstalter: annefranktag@~@annefrank.de

Digitale Info-Veranstaltungen zum Anne Frank TagFür am Anne Frank Tag interessierte Lehrkräfte werden digitale Info-Veranstaltungen angeboten. Diese eignen sich vor allem für Personen, die bisher noch nicht am Aktionstag teilgenommen haben. Die inhaltlich weitgehend identischen Veranstaltungen dauern jeweils 60 Minuten.

Am Dienstag, den24.01.2023, von 14:00 bis 15:00 Uhr findet die allgemeine Informationsveranstaltung zum Anne Frank Tag statt in Kooperation mit der Bildungsgewerkschaft »GEW«. Anmeldungen sind bis möglich bis zum 20.01.2023 unter diesem Link: http://www.annefranktag.de/infoveranstaltung-2023-gew

Am Mittwoch, den 01.02.2023 von 14:00 bis 15:00 Uhr findet die allgemeine Informationsveranstaltung zum Anne Frank Tag statt in Kooperation mit »Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage«. Anmeldungen sind möglich bis zum 30.01.2023 unter diesem Link: www.annefranktag.de/infoveranstaltung-2023-schule-ohne-rassismus

Materialien

Logo zum Anne Frank Tag 2023