Zum Inhalt springen

Wettbewerbe

Schülerwettbewerbe bieten Kindern und Jugendlichen die Chance, sich

  • einzeln oder in Gruppen - ihren Neigungen und Begabungen entsprechend verstärkt zu engagieren
  • sich über den Unterricht hinaus aktiv mit einer speziellen Fragestellung auseinanderzusetzen
  • ihre Kenntnisse und Fertigkeiten zu erweitern und zu vertiefen
  • selbstständige Arbeit, Energie, Zielstrebigkeit und Ausdauer zu fördern
  • Kreativität zu entfalten und
  • in Zusammenarbeit und im Vergleich mit anderen ihre Kompetenzen weiter zu entwickeln.

Landesbeauftragter in Brandenburg

Klaus-Dieter Pohl
Tel.: 0331 866-3891

Schulen und Lehrkräfte haben in aller Regel nur begrenzte Möglichkeiten, besonders interessierte, begabte und befähigte Schülerinnen und Schüler angemessen zu fördern. Wettbewerbe können hier ein gutes Instrument und eine Möglichkeit zur Weckung, Findung und Förderung besonders begabter Kinder und Jugendlicher sein.

Erkenntnisse und Erfahrungen, die im Rahmen von Schülerwettbewerben gewonnen und in die schulische Arbeit einbezogen werden, tragen wesentlich zur Weiterentwicklung des Unterrichts bei. Darüber hinaus kann die Beteiligung von Schülerinnen und Schülern an Wettbewerben eine wichtige Rolle bei der Entwicklung des Schullebens und von Schulprogrammen beitragen.

Aktuelle Wettbewerbe


Redaktionell verantwortlich: Anett Frohn, LISUM