1./2. Jgst., Deutsch: Lies mich! Lieblingsbücher zum Sprechen bringen

Ausgehend vom Bilderbuch „Das Buch, das niemand las“ von Cornelia Funke entwickeln die Schülerinnen und Schüler mithilfe eines Textgerüsts und einer kreativen digitalen Anwendung einen personifizierten sprechenden Buchtipp zu einem selbst ausgewählten Buch, das sie anderen in der Klassen- bzw. der Schulgemeinschaft empfehlen möchten.

Hinweise: Die Unterrichtsbausteine zur fachbezogenen Umsetzung des Basiscurriculums Medienbildung sind in der Unterrichtspraxis entstanden und sollen Ideen und Anregungen geben, wie im Fachunterricht Medien- und Fachkompetenzen sowie Fachthemen und -inhalte miteinander verknüpft werden können. Alle bisher entstandenen Unterrichtsbausteine finden Sie in einer Übersicht auch auf dem Bildungsserver Berlin-Brandenburg.

Quelle: Sofern nicht abweichend gekennzeichnet, veröffentlicht unter CC BY 4.0, LISUM 2019

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

Jahrgangsstufe, Niveaustufe
1/2, A/B

Fach (fachübergreifende Bezüge)
Deutsch (Kunst)

Themen und Inhalte
Lesend, schreibend und im Gespräch mit Texten und Medien umgehen

Kompetenzbereiche im Fach
Mit Texten und Medien umgehen, Schreiben, Lesen

Standards im Fach

  • Figuren benennen (A)
  • Figuren und/oder Orte beschreiben (z. B. Aussehen, äußere Merkmale)
  • über eigene (Vor-)Lese- und Medienerfahrungen sprechen (A)
  • eigene Lese- und Medieninteressen beschreiben (B)
  • einzelne Informationen diktieren (A)
  • Informationen geordnet darstellen (B)
  • Wörter und Sätze (z. B. Reime) nachsprechen (A)
  • Satzzeichen für die Vortragsgestaltung berücksichtigen (B)

Kompetenzbereich im Basiscurriculum Medienbildung
Produzieren

Standards im Basiscurriculum Medienbildung

  • eine Medienproduktion in Einzel- oder Gruppenarbeit nach Vorgaben planen (D)
  • mediale Gestaltungselemente (z. B. Bild-, Video-, Audiomaterial) unterscheiden (D)
  • grundlegende Elemente der (Bewegt-)Bild-, Ton- und Textgestaltung nach Vorgaben einsetzen (D)
  • mit Hilfestellung eigene Medienprodukte einzeln und in der Gruppe herstellen (D)

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}