Glossar-Liste

Glossar-Liste

Einfache Sprache und Glossar

Um die Verständlichkeit der Sachtexte zu erhöhen, haben wir nachfolgend Fremdwörter und Akronyme einfach und verständlich erklärt.

Ausgewählte Begriffe

(b)
Das Material ist für die Gymnasiale Oberstufe mit berufsorientiertem Schwerpunkt
(WP)
Wahlpflicht
ASA
Arbeitsschutzausschuss
ASiG
Arbeitssicherheitsgesetz
BB
Kurzform für Land Brandenburg
bbb
Bildungsserver Berlin-Brandenburg
bbSt
Berufsbegleitende Studien
BE
Kurzform für Berlin
BKJ
Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V.
BLiS
Brandenburgischen Landesverein zur Förderung mathematisch-naturwissenschaftlich interessierter Schüler e.V.
BMBF
Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
BMELV
Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
BMFSFJ
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
BMZ
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung
BNE
Bildung für nachhaltige Entwicklung
bpb
Bundeszentrale für Politische Bildung
BSCW
Basic Support for Cooperative Work
BStU
Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik
BUSS
Beratungs- und Unterstützungssystem
CAS
Computer-Algebra-System
CERI
Centre for Educational Research and Innovation/Zentrum für Bildungsforschung und Innovation
DGE
Deutschen Gesellschaft für Ernährung
DGFF
Deutsche Gesellschaft für Fremdsprachenforschung
DL
Download
DPJW
Deutsch-Polnisches Jugendwerk
DSSS
Deutsche Schulsportstiftung
EFRE
Europäischer Fonds für Regionale Entwicklung
EPA
Einheitliche Prüfungsanforderungen in der Abiturprüfung
EPIZ
Entwicklungspolitisches Bildungs- und Informationszentrum e.V.
FLEX
Flexible Schuleingangsphase
FPR
Frauenpolitischer Rat
FWU
Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht
Gewi
Gesellschaftswissenschaften
GOST
Gymnasiale Oberstufe
GOSTV
Gymnasiale-Oberstufe-Verordnung
HSA
Hauptschulabschluss
HU
Hinweise zum Unterricht
IBE
v
IHK
Industrie- und Handelskammer
ILeA
Individuelle Lernstandsanalysen
IQB
Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen
ISQ
Institut für Schulqualität der Länder Berlin und Brandenburg e.V.
ISS
Integrierte Sekundarschule (Berlin)
JGS
Jahrgangsstufe
Jgst
Jahrgangsstufe
JIM-Studie
Studie Jugend, Information, (Multi-) Media des Medienpädagogischen Forschungsverbundes Südwest
JTFO
Jugend trainiert für Olympia
JTFP
Jugend trainiert für Paralympics
KIM-Studie
Studie Kinder + Medien, Computer + Internet des Medienpädagogischen Forschungsverbundes Südwest
Kita
Kindertagesstätte
KMK
Kultusministerkonferenz
KMK-RLP
in Landesrecht überführter Rahmenlehrplan der Kultusministerkonferenz
KUQS
Kollegiale Unterrichtshospitation zur Qualitätsentwicklung des Unterrichts in der Schulanfangsphase
L-E-R
Lebensgestaltung-Ethik-Religion
LAG
Landesarbeitsgemeinschaft
LER
Landesrat der Eltern
LISUM
Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg
LKJ
Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung
LLR
Landesrat der Lehrkräfte
LMS
Lernmanagementsystem
LRS
Lesen-Rechtschreiben-Schwierigkeit
LRSR
Lesen-Rechtschreiben-Rechnen-Schwierigkeit
LSB
Landesschulbeirat
lsfb
Landesverband Schulischer Fördervereine Berlin-Brandenburg e.V.
LSR
Landesrat der Schülerinnen und Schüler
MBJS
Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg
MEP
Medienentwicklungsplanung
MINT
Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik
MLUL
Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg
MSA
Mittlerer Schulabschluss
MUGV
Ministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz
MV
Medienverbund (selbständiges häusliches Lernen, Präsenzveranstaltungen an Wochenenden)
NABU
Naturschutzbund Deutschland
Nelson Mandela
Präsident der Republik Südafrika, 1994 - 1999
OECD
Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung/Organisation for Economic Co-operation and Development (engl.)
OER
Open Educational Resources
OPAC
Online Public Access Catalogue
OSZ
Oberstufenzentrum
PISA
Programme for International Student Assessment
PKB-Kraft
über die Personalkostenbudgetierung angestellter Vertretungslehrer
PM
Printmedium
PR
Public Relations, an anderer Stelle auch: staatliche Prüfung (nach eigenverantwortlicher Wissensaneignung)
RAA
Regionale Arbeitsstellen für Bildung, Integration und Demokratie
RLP
Rahmenlehrplan
RP
Rahmenplan
RSS
Really Simply Syndication
SAG
Serviceagentur Ganztag Berlin
SchiC
Schulinternes Curriculum
SDW
Schutzgemeinschaft Deutscher Wald
SenBildJugWiss
Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft Berlin
SenBJF
Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie
SenBJW
Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft
SenBWF
Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung
SESB
Staatlichen Europa-Schule Berlin
SFBB
Sozialpädagogische Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg
SIBUZ
Schulpsychologische und inklusionspädagogische Beratungs- und Unterstützungszentren
SopV
Sonderpädagogik-Verordnung
Sowi
Sozialwissenschaften
SpFB
Sonderpädagogischen Förder- und Beratungsstellen
StSchA
Staatliches Schulamt
TU
Technische Universität
TZ
Teilzeitform (regelmäßiger Abendunterricht)
UN
Vereinte Nationen
UNICEF
ursprünglich United Nations International Children's Emergency Fund, seit 1953 United Nations Children's Fund ist das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen
USK
Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle
ÜTK
Übergreifende Themenkomplexe
UV
Unterrichtsvorgabe
VBKI
Verein Berliner Kaufleute und Industrieller
VcV
Verbindliche curriculare Vorgabe
VERA
Vergleichsarbeiten
VHS
Volkshochschule
VR
Vorläufiger Rahmenplan
VRLP
Vorläufiger Rahmenlehrplan
VV
Verwaltungsvorschrift
VZ
Vollzeitform (Tagesunterricht, gleichzeitige Berufstätigkeit ist unzulässig)
W-A-T
Wirtschaft-Arbeit-Technik
Wiwi
Wirtschaftswissenschaften
ZBW
Zweiter Bildungsweg