10. Jgst., Englisch: Das Musikvideo "American Oxygen": Pop, Protest, Patriotismus?

Die Arbeit mit Musikvideos im Englischunterricht bietet einen hohen Lebensweltbezug und damit eine Grundmotivation sich mit Thema, Inhalt, Sprache und Machart des jeweiligen Musikvideos auseinanderzusetzen. Eine Analyse des Songs/Musikvideos „American Oxygen“ (2015) bietet Anschluss an aktuelle Diskurse in und über die USA bei gleichzeitiger Verknüpfung mit medienbildnerischen Inhalten.

Hinweise: Die Unterrichtsbausteine zur fachbezogenen Umsetzung des Basiscurriculums Medienbildung sind in der Unterrichtspraxis entstanden und sollen Ideen und Anregungen geben, wie im Fachunterricht Medien- und Fachkompetenzen sowie Fachthemen und -inhalte miteinander verknüpft werden können. Alle bisher entstandenen Unterrichtsbausteine finden Sie in einer Übersicht auch auf dem Bildungsserver Berlin-Brandenburg.

Quelle: Sofern nicht abweichend gekennzeichnet, veröffentlicht unter CC BY 4.0, LISUM 2019

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

Jahrgangsstufe, Niveaustufe
10, G/H

Fach (fachübergreifende Bezüge)
Englisch (Geschichte, Kunst, Musik, Politische Bildung)

Themen und Inhalte
Gesellschaft und öffentliches Leben, Traditionen und historische Aspekte

Kompetenzbereiche im Fach
Interkulturelle kommunikative Kompetenz, Text- und Medienkompetenz

Standards im Fach

  • ihr soziokulturelles Orientierungswissen zunehmend selbstständig erweitern, neue Informationen einordnen und dabei Stereotype
  • zunehmend kritisch hinterfragen (E/F/G/H)
  • die Wirkung grundlegender sprachlicher und medial vermittelter Gestaltungsmittel erkennen und deuten (H)
  • digitale und analoge Medien selbstständig und zunehmend kritisch zur Informationsbeschaffung und Textproduktion nutzen (H)

Kompetenzbereiche im Basiscurriculum Medienbildung
Informieren, Analysieren

Standards im Basiscurriculum Medienbildung

  • bei der Bearbeitung von Lern- und Arbeitsaufgaben mediale Quellen gezielt zur Informationsgewinnung und zum Wissenserwerb nutzen (G)
  • Gestaltungselemente medialer Angebote untersuchen und deren Wirkungsabsichten kriterienorientiert bewerten (G)

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}