Zum Inhalt springen

Weiterbildungspreis des Landes Brandenburg

Weiterbildungspreis des Landes Brandenburg


Ausschreibung zum 10. Weiterbildungspreis

Das Land Brandenburg zeichnet mit dem Weiterbildungspreis beispielhafte Angebote, innovative Konzepte, Projekte und Initiativen in der Erwachsenenbildung in Brandenburg aus.

Der Preis würdigt Qualitätsentwicklungen, Kreativität und Innovationen im Bereich des Lebenslangen Lernens. Die vielfältigen Angebote der Weiterbildungslandschaft sollen einer breiten Öffentlichkeit bekannt und zugänglich gemacht werden.

Drei Beiträge werden ausgezeichnet; der Preisträger erhält 1000 Euro, die beiden zweiten Plätze jeweils 500 Euro. Der Preis wird alle zwei Jahre vergeben.

2021 wird der Weiterbildungspreis zum zehnten Mal vergeben. Der Wettbewerb startet demnächst!