Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

FORTBILDUNGEN UND TERMINE

FORTBILDUNGEN UND TERMINE

NEU:

Das Maßnahmenpaket zur Prävention von und Intervention bei sexueller Gewalt unter Jugendlichen im Modellprojekt #UNDDU? Mach dich stark gegen sexuelle Gewalt unter Jugendlichen bietet kostenfreie Workshops für Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren, Erziehungsberechtigte  sowie Lehr - und Fachkräfte (ab sofort bis Februar 2023)  - Workshopangebot

Digitaler Grundkurs zum Schutz von Schüler*innen vor sexuellem Missbrauch
„Was ist los mit Jaron?“

Mehr Infos zu dem neuen Angebot können Sie hier im Spiegel nachlesen.

Regionale Fortbildung:

Kinder vor sexualisierter Gewalt schützen – Prävention und Intervention (digital)
      
„Erwachsene haben die Verantwortung für den Schutz der Kinder“ – dieser Leitgedanke begleitet die Präventionsarbeit gegen sexualisierte Gewalt an Schulen. Um Ihnen Handlungssicherheit im Umgang mit sexuellen Übergriffen in der analogen und digitalen Welt zu geben, lernen Sie Methoden und Materialien kennen, um kindgerecht sexualisierte Gewalt zu thematisieren. Sie erarbeiten anhand von echten Fallbeispielen konkrete Handlungsschritte und erfahren, wie Sie Kinder gegen Übergriffe im Internet stärken können.     

Hier finden Sie vier unterschiedliche Termine zur Wahl.
Referentin: Eva Kubitza (M.A. Sexualwissenschaft, St.Ex. Lehrkraft)

 

Fortbildungs-Datenbank zum Thema sexualisierte Gewalt in Kindheit und Jugend

In dieser Datenbank finden Sie bedarfsgerecht und themenspezifisch Fortbildungsangebote zum Thema sexualsierte Gewalt in Ihrer Region.
Die Deutsche Gesellschaft für Prävention und Intervention bei Kindesmisshandlung, -vernachlässigung und sexualisierter Gewalt e.V. (DGfPI) und die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) bauen, gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), die bundesweit erste Datenbank für qualifizierte Fortbildungsangebote zum Thema sexualisierte Gewalt in Kindheit und Jugend auf.

 

Hier finden Sie das Fortbildungsprogramm vom Sozialpädagogischen Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg (SFBB). Es beinhaltet zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten rund um die Themen Sexualität und Gewalt mit unterschiedlicher Schwerpunktsetzung.

Sozial-Therapeutisches Institut Berlin-Brandenburg e.V (STIBB) - Angebote für Fachkräfte

Redaktionell verantwortlich: Sabine Lenk, LISUM