Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Einstieg für Schul-Administrator:innen in die Schul-Cloud Brandenburg

Einstieg für Schul-Administrator:innen in die Schul-Cloud Brandenburg

Schnelleinstieg für Eilige


Vertrag unterzeichnet? Zugangslink bekommen? Dann kann es ja losgehen!

... nach dem Durchlaufen der Online-Fortbildung

Damit die Schul-Cloud an Ihrer Schule genutzt werden kann, müssen Schul-Cloud Admins (so genannte fachliche und technische Ansprechpartner:innen) benannt werden. Diese besitzen in der Schul-Cloud die Rolle "Administrator". Fachliche und technische Ansprechpartner:innen können durch die gleiche Person besetzt sein.

Zu allen untenstehenden Fragen finden Sie in dieser Übersicht Anleitungen.


Vorbereitung Schuljahreswechsel

Hier finden Sie einige Punkte, die als Admin in der Schul-Cloud Brandenburg zum Schuljahreswechsel überprüft werden sollten:

  • Liegt eine aktuelle Liste aller Nutzer:innen und deren Email-Adressen vor?
  • Ist die Aufgabenverteilung im Kollegium bezüglich der Administration klar geregelt und kommuniziert?
  • Ist die Verwendung von Teams, Chats und Videokonferenzen im Kollegium thematisiert worden?
  • Müssen die Eltern bzgl. der Datenschutzerklärung informiert werden?
  • Gibt es mindestens eine weitere Person für die technische oder fachliche Leitung? Organisieren Sie mindestens eine Vertretung!
  • Wurden alle (neuen) Nutzer:innen bereits in die Plattform eingeladen?
  • Gibt es Schüler:innen von denen eine analoge Einverständniserklärung eingeholt werden muss?
  • Gibt es Schüler:innen oder Lehrer:innen welche die Schule verlassen? Wann können diese gelöscht werden?
  • Wurde hierbei der Wechsel vorbereitet und der Umzug entsprechend kommuniziert?
  • Bei der Nutzerverwaltung durch CSV-Dateien: Liegen alle wichtigen Informationen zum CSV-Import in weBBschule vor?

Weiterführende Informationen finden Sie in der Schul-Cloud Dokumentation des HPI.


Aufgaben Technischer Ansprechpartner:innen
  • Absolviert die Online Fortbildung zur Schul-Cloud auf lernen.cloud.
  • Legt die Accounts für Lehrkräfte, Schüler:innen in der Schul-Cloud-Instanz ihrer Schule an (hierfür nutzt er/sie einen CSV-Export aus weBBschule: wie das geht, wird in diesem Video erklärt und hier beschrieben).
  • verwaltet die Berechtigungen der Lehrkräfte an der Schule in der Schul-Cloud.
  • Verwaltet die Nutzung der Chatfunktion für die Schule.
  • Unterstützt die Nutzer:innen an ihrer Schule bei einfachen technischen Problemen.
  • Unterstützt den Schulträger bei der Sicherung der technischen Voraussetzungen zur Nutzung der Schul-Cloud an der Schule (bspw. schnelles Internet, WLAN, Endgeräteverfügbarkeit).
  • Hält den Kontakt zum Support am LISUM (z. B. über das Ticketsystem).
Voraussetzungen Technischer Ansprechpartner:innen
  • Hat ein grundlegendes technisches Verständnis für den Umgang mit Online-Anwendungen.
  • Ist offen für eine vertiefte Auseinandersetzung mit der Schul-Cloud und ihren pädagogisch-organisatorischen Möglichkeiten.
  • Hat erweiterte Rechte in weBBschule von der Schulleitung freigegeben bekommen (weitere Informationen).

Aufgaben Fachlicher Ansprechpartner:innen
  • Absolviert die Online Fortbildung zur Schul-Cloud auf lernen.cloud.
  • Wirkt bei der schulinternen Fortbildungsplanung mit.
  • Entwickelt Ideen und Vorlagen zur unterrichtlichen Nutzung der Schul-Cloud im Kollegium.
  • Bringt sich aktiv in die Diskussionen in den Teams der Schul-Cloud Brandenburg ein.
  • Nimmt an den zentralen (ggf. Online-)Veranstaltungen zur pädagogischen Begleitung der Schul-Cloud Brandenburg teil.
Voraussetzungen Fachlicher Ansprechpartner:innen
  • Möchte dazu beitragen, die Schul-Cloud-Nutzung an der Schule einzubinden.
  • Kann Lehrkräften, Schüler:innen den pädagogischen Nutzen der Schul-Cloud erläutern und sie für deren Nutzung gewinnen.
  • Entwickelt gerne neue pädagogische Konzepte und erprobt diese.