Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Beratung durch Ihre Fachkraft für Arbeitssicherheit (KSG)

Beratung durch Ihre Fachkraft für Arbeitssicherheit (KSG)

Betriebsblindheit ist eine der gefährlichsten Berufskrankheiten. (Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger, dt. Chemiker)

  • Bei der Durchführung bzw. Aktualisierung der Gefährdungsbeurteilung nach § 5 Arbeitsschutzgesetz ist bei Bedarf die fachkundige Unterstützung durch die Betriebsärztin / den Betriebsarzt und oder die Fachkraft für Arbeitssicherheit einzuholen.

Beratung durch die Fachkraft für Arbeitssicherheit beim Kompetenzzentrum für Arbeitssicherheit und Gesundheit (KSG) in Potsdam:

  • Ihre Fachkraft für Arbeitssicherheit steht der Schulleiterin /dem Schuleitern, der/ dem Sicherheitsbeauftragten (innerer Bereich) und Interessenvertretungen ((Lehrerrat, Schwerbehindertenvertretung, Personalrat) beratend zur Seite.
  • Mit dem Team "Schulen" der Fachkräfte für Arbeitssicherheit  ist abgestimmt,  dass Sie per E-Mail den Erstkontakt aufnehmen können.
  • Hier geht es zu der E-Mailadresse Ihrer Fachkraft für Arbeitssicherheit.geht es zu der E-Mailadresse Ihrer Fachkraft für Arbeitssicherheit.

Außerdem möchten Sie sich von Ihrer Betriebsärztin/ Ihrem Betriebsarzt Rat holen?

 

Redaktionell verantwortlich: André Koch, LISUM